Nordic Walking

Mittwochs:

April bis Oktober: 16.00 – 17.15 Uhr
von Oktober (nach Zeitumstellung) bis März:  15.00 – 16.15 Uhr

Ausdauertraining für jede Altersgruppe

Nordic Walking ist eine aus Finnland stammende Variante des Walkings. Der Einsatz von Laufstöcken, die der Körpergröße und dem Gelände angepasst sind, erinnern an Skilanglauf. Auf Grund dieser Walkingstöcke wird die Mitwirkung des Oberkörpers verstärkt, das Training um 50 % effektiver. Verspannungen im Schulterbereich werden abgebaut, die Wirbelsäule durch den Aufbau der Rumpfmuskulatur entlastet, die Beine spüren auf Grund der Stöcke geringere Ermüdung.
Diese effektive und gleichzeitig schonende Ganzjahressportart motiviert Untrainierte ebenso wie Wiedereinsteiger in den Sport, Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen im Bereich der Gelenke sowie der Wirbelsäule.
Wer „nur“ walken möchte, also ohne Stöcke, ist auch gern gesehen !

Ansprechpartnerin:
Brigitte Kieslich, Tel. 02335 / 2272