Weiter kämpfen um den Klassenerhalt heißt es für unsere 1. Herren. Mit einem Sieg gegen den TuS Ickern am vergangenem Wochenende, konnte die HSG den direkten Abstieg aus der Bezirksliga verhindern, dennoch geht der Abstiegskampf am 23.5. und 30.5. in die Verlängerung.

23.5. HSG Wetter/Grundschöttel – TuS Ferndorf 3
30.5. Tus Ferndorf 3 – HSG Wetter/Grundschöttel

Bringt alles mit was Lärm macht und unterstützt unsere Herren in der Relegation!!

Wetter hofft noch auf den direkten Ligaverbleib
Bezirksliga Ruhrgebiet: HSG Wetter/Grundschöttel – TuS Ickern 27:24 (13:10).
Trotz des Sieges hat die HSG den Klassenerhalt noch nicht sicher, denn der TV Erkenschwick hat etwas unerwartet beim Tabellensiebten Wittener TV gewonnen. Somit sind die HSG und der FC punktgleich, wobei die HSG den direkten Vergleich verloren hat und somit auf dem möglichen Relegationsplatz steht. „Momentan wissen wir nicht genau, was unser Sieg wert ist. Es kann sein, dass wir eine Relegation spielen müssen. Allerdings besteht auch die Möglichkeit, dass wir den direkten Klassenerhalt doch noch geschafft haben“, sagt HSG-Trainer Nils Krefter dazu gezwungen bis zum heutigen Montag zu warten: „Dann bekommen wir Bescheid, ob wir es geschafft haben.“

Neueste Beiträge