Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung am 10. März der TGH Wetter e.V. wurden neben den Vorstandswahlen auch Ehrungen durchgeführt.
Als stellv. Vorsitzender wurde Ulrich Fischer in seinem Amt gestätigt, ebenso der Kassierer Gerd Klinkmann. Beide wurden einstimmig von den ca. 70 anwesenden Mitgliedern gewählt.
Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Eva Bianco, Leonardo „Toni“ Bianco, Jost Hippenstiel, Michaela Fiolka und Daniela Overhoff.
Auch einige Sportler der TGH Wetter konnten wieder geehrt werden. Ehrungen erhielten unter anderem Holger Flaßnöcker und Luigi Andreoli für ihre nationale sportliche Leistung.
Im Bericht des Vorstandes konnte der Vorsitzende Stefan Wedegärtner die Ereignisse der TGH im letztem Jahr hervorheben. Als größten Erfolg konnte er über das zum ersten mal stattgefundene „Sport-Camp“ für Kinder und Jugendliche in den Sommerferien berichten. Aufgrund der positiven Resonanz, so der Vorsitzende, wird das „Sport-Camp“ auch in den diesjährigen Sommerferien stattfinden. Aber auch die Basketballer werden in den Osterferien ein Camp anbieten. Ein weiterer Ausblick 2016 ist die Boule-Bahn, die vor dem Vereinsheim im Frühjahr erbaut werden soll.
Ein besonderen Dank erteilte der Vorsitzende an die 59 Übungsleiter, welche über 5500 Übungs- und Trainingsstunden abgeleistet haben. Nicht ungenannt wurde die „gute Fee“ Bärbel Fischer aus der Geschäftsstelle. Nach über 30 Jahren möchte sie in den verdienten Ruhestand wechseln und bekamm für die lange Zeit einen extra Applaus von den Mitgliedern.

Bild v.r. Stefan Wedegärtner, Eva Bianco, Leonardo Bianco, Gerd Klinkmann, Daniale Overhoff, Jost Hippenstiel, Michaela Fiolka, Luigi Andreoli, Bärbel Fischer, Ulrich Fischer, Sabine Schnarr

Neueste Beiträge